Meesun Hong-Coleman ist neue Konzertmeisterin der Haydn Philharmonie

 

Künstlerischer Leiter Nicolas Altstaedt und Orchesterdirektor Géza Rhomberg freuen sich bekannt zu geben, dass Meesun Hong-Coleman als neue 1. Konzertmeisterin der Haydn Philharmonie gewonnen werden konnte: „Meesun Hong-Coleman bringt uns die ideale Mischung aus virtuoser Musikalität, Führungspersönlichkeit, Flair und Kollegialität. Wir freuen uns außerordentlich auf die Zusammenarbeit und auf eine wunderbare gemeinsame Zukunft.“

 

Meesun Hong-Coleman studierte an der Juilliard School of Music bei Ronald Copes und Robert Mann bevor sie als Fulbright Stipendiatin nach Berlin kam, um ihre Studien bei Thomas Brandis fortzusetzen. Darüber hinaus studierte sie intensiv bei Ferenc Rados und György Kurtág.

 

Neben Ihrer Konzertmeistertätigkeit bei der Kammerakademie Potsdam oder der Camerata Bern ist Meesun Hong-Coleman ist regelmäßig eingeladene Konzertmeisterin oder Stimmführerin bei Orchestern wie der Deutschen Kammerphilharmonie, dem Stuttgarter Kammerorchester, dem Münchner Kammerorchester, dem Scottish Chamber Orchestra, dem Kammerorchester Basel, dem Australian Chamber Orchestra, dem Mahler Chamber Orchester, der Capella Andrea Barca oder dem Chamber Orchestra of Europe.

 

Meesun Hong-Coleman appointed as concertmistress of Haydn Philharmonie - orchestra in residence at Esterházy Palace

Artistic director Nicolas Altstaedt and orchestra director Géza Rhomberg are very excited to announce the appointment of Meesun Hong Coleman as the Haydn Philharmonic’s new concertmistress and leader: “Meesun Hong Coleman brings the ideal mix of virtuosic musicality, leadership, flair and collegiality and we are very much looking forward to this wonderful collaboration”.

 

Meesun Hong-Coleman studied at the Julliard School of Music under Ronald Copes and Robert Mann, before coming to Berlin as Fulbright recipient to study with Thomas Brandis at the Universität der Künste. She has also worked extensively with Ferenc Rados and György Kurtág.

 

Mrs. Coleman is leading at Kammerakademie Potsdam and Camerata Bern and has accepted repeated invitations to lead as well as solo with the Deutsche Kammerphilharmonie Potsdam, Stuttgart Chamber Orchestra, Munich Chamber Orchestra, Scottish Chamber Orchestra, Kammerorchester Basel, Het Gelders Orkest, and as principal with the Australian Chamber Orchestra, Mahler Chamber Orchestra, Capella Andrea Barca, and the chamber Orchestra of Europe.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Géza Rhomberg - Haydn-Philharmonie